ABACUS Adressmanagement

Eine neue Dimension des Adressmanagement eröffnet sich dank integrierten Funktionen der Verkaufsunterstützung. Durch die Kommunikationsfähigkeit ist die ABACUS Adressmanagement der zentrale Baustein für alle Arten von Anwendungen sowohl innerhalb der ABACUS-Programme wie auch für Drittprodukte.

Adressstammdaten

  • Beliebig viele Adressen erfassbar
  • Kontaktpersonen pro Adresse mit Zuständigkeiten, Funktionen, Telefon, E-Mail etc.
  • Kontrolle doppelter Adressen bei Erfassung (Dublettenkontrolle)
  • Beziehungen unter Adressen und Kontaktpersonen abbildbar
  • Dossier pro Adresse und Kontaktperson für die Ablage von Dokumenten jeglicher Art (Word, Excel etc.)
  • 250 freie Zusatzfelder für individuelle Anpassungen
  • Erfassungsmasken vollständig durch Anwender gestaltbar
  • Validierungsmöglichkeit von Eingabefeldern
  • CTI (Telefonie-Integration) für direktes Wählen und Anruferkennung (zum Beispiel www.cetis.ch)
  • Vollständiges PLZ-Verzeichnis
  • Gruppierung von Adressen für gezielte Weiterbearbeitung z.B. bei Mailings, Verwaltung von Arbeitsgruppen / Projektteams etc.
  • Globaländerung für schnelle Anpassungen der Adressdaten an neue Bedürfnisse
  • Schnittstellen für den Import und Export von Adressen
  • Adressübernahme aus TwixTel und telinfo

Selektionen

  • Sämtliche Adressinformationen (Adressfelder, Ja/Nein-Felder, Kontaktpersonen, Aktivitäten) als Selektionskriterien für Auswertungen verwendbar
  • Vielzahl von Operationen und Bedingungen für Selektionen
  • Assistentenunterstützung
  • Selektionen dauerhaft speicher- und für alle Auswertungen verwendbar

Auswertungen/Listen

  • Vordefinierte Standardlisten, z.B. Adressstammblätter
  • Listengestaltungsprogramm für individuelle Auswertungen
  • Etiketten mit frei wählbarer Darstellung für länderspezifische Adressierung sowie vordefinierte Etikettenformate verschiedener Hersteller
  • PDF-, Excel- oder HTML-Export der Auswertungen für die direkte Weiterverarbeitung oder den Versand via E-Mail

Verkaufsunterstützende Funktionen

  • Serien-E-Mail-Funktion auf Basis von Adressselektionen und E-Mail-Vorlagen
  • Online Microsoft Outlook-Integration mit trinity® für das Sichten, Bearbeiten und Neuerfassen von ABACUSAdressen und Kontaktpersonen direkt aus Outlook
  • Integrierte Serienbrief- und Einzelbrieffunktion für Microsoft Word
  • Generieren von Rechnungen mit Fakturierung AbaWorX in Verbindung mit Selektionen, Gruppierungen und Aktivitäten
  • Aktivitäten automatisch generieren aus der Auftragsbearbeitung, z.B. für Nachfassaktion bei Angeboten
  • Beliebige Aktivitäten pro Adresse und Mitarbeiter erfassbar für Verkaufsunterstützung, Abonnentenverwaltung, Fristenkontrolle oder als Logbuch über Kundenkontakte
  • Frei gestaltbare Auswertungen über die Aktivitäten

Vorsortierung Massenversand Post

  • Porto sparen durch Vorsortierung vor dem Versand
  • Verteilung auf Postboten-, Orts-, Gebiets- und Kreisbunde
  • Elektronischer Abgleich der Briefbotentour mit Postbotendatei

Verteilte Adressstämme

  • Verwaltung und Synchronisation von verteilten Adressstämmen, z.B. in Verbänden und Filialbetrieben
  • Einlesen der Daten mit gleichzeitiger Protokollierung undPrüfung
  • Austausch von Aktivitäten, Kontaktpersonen sowie anderen Stammdaten; speziell geeignet für Aussendienstmitarbeiter

Schnittstellen

  • OLE-Schnittstelle für Adressimport und -export auf Windows-Systemen
  • Standardisierte WebService-XML-Schnittstelle
  • Dateischnittstellen ASCII und ANSI

"ABACUS vi" in der Adressmanagement

  • Scannen von handgeschriebenen Formularen und Übernahme der Daten als Aktivitäten

Downloads

Adressen Prospekt (PDF)