ABACUS Finanzbuchhaltung

Praxiserprobt in vielen grossen Treuhandgesellschaften. Bewährt in über 10’000 Betrieben aller Grössen und Branchen. Finanzsoftware geprüft durch eine grosse Buchprüfungsfirma.

Kontenplan

  • Neunstufiger Kontenplan mit frei wählbaren Bezeichnungen
  • Alternative Klassierungen für die individuelle Darstellung von Bilanzen und Erfolgsrechnungen, z.B. nach KMU, Käfer, Gemeindekontenplan, Deutschem HGB, IFRS usw.

Buchen

  • Direkte Verbuchung in mehrere Geschäftsjahre
  • Korrektur von Buchungen mit automatischer Protokollierung (ausschaltbare Funktion)
  • Verschiedene Buchungsarten: Normal-, Sammel-, Split-, Abschluss- und Stornobuchung
  • Automatische Rückbuchung von transitorischen Posten
  • Suchen von Buchungen nach verschiedenen Kriterien
  • Zusatzjournal z.B. für Steuerbilanz, zur Erfüllung von Rechnungslegungsnormen
  • Hilfsjournale für provisorische Erfassung
  • Überlange Geschäftsjahre (> 12 Monate)
  • Buchen von Planzahlen für Planbilanz / Erfolgsrechnung

Journale, Kontoauszüge

  • Journal mit Nachvollzug der Korrekturen
  • Kontoauszüge mit Buchungs- oder Beleg-Nr., mit oder ohne Stornobuchungen, Periode und Reihenfolge frei wählbar
  • Verdichtungsbuchungen aus Debitoren-/Kreditorenbuchhaltung lassen sich detailliert darstellen, inkl. Originalbelege
  • Zinsberechnung
  • Auswertungen als PDF
  • Online-Auswertungen über Internet

Bilanzen / Erfolgsrechnung (Gewinn-/Verlustrechnung)

  • Verschiedene Standardauswertungen: Bilanz / Erfolgsrechnung, Umsatz-, Bewegungs- und Eröffnungsbilanz, Fremdwährungsbilanz usw.
  • Jahres- oder Monatsauswertung mit oder ohne Abschlussbuchung, Zusatzjournal, Vorjahres- und Budgetvergleich
  • Ausgabe von Kennzahlen
  • Integration mit Excel (Drag & Drop, OLE-Automation)
  • Auswertungsgenerator für individuelle Reports
  • Online-Auswertungen über Internet

Budget

  • Jahres- und Monatsbudget mit verschiedenen Verteilschlüsseln für automatische Verteilung
  • Zusatzbudget für separaten Ausweis von Nachtragsbudget
  • Erweiterte Budgetierung bis auf Detailposition mit Bewilligungsinstanzen

Fremdwährungen

  • Zentrale oder mandantenspezifische Kurstabelle
  • Pro Buchung zwei verschiedene Fremdwährungen
  • Automatischer Kursausgleich mit selektiven Angaben, z.B. bestimmte Konten, nur Kursgewinne/-verluste verbuchen usw.

Mehrwertsteuer

  • Abrechnung (vereinbart, vereinnahmt, Pauschalmethode)
  • Verprobungsliste und Umsatzabstimmung für Revision
  • Mehrwertsteuercode pro Land, Mehrwertsteuersatz datumsbezogen

Geschäftsbereiche

  • Mehrere selbstständige Einheiten innerhalb eines Mandanten führen

Mittelflussrechnung

  • Mit jeder Buchung wird Mittelflussrechnung mitgeführt
  • Freie Gestaltung in AbaVision oder Bilanzsteuerung

Konsolidierung

  • Saldokonsoliderung
  • Auswertung Intercompany-Verkehr
  • Automatische Eliminationen

Web-Lösung

  • Erfassen von Buchungen und Erstellen von Auswertungen via Internet

Downloads

Fibu Prospekt (PDF)